Home / 2. Kroatische Hauptspeisen / Bohnensalat aus Istrien
3 September, 2012

Bohnensalat aus Istrien

Comments: 21
Schlagwörter: , ,

Print Friendly

Zutaten
250 g Bohnen, weiß
5 EL Essig
Salz
3 Zwiebeln
1 Bund Petersilie
1 Zitrone
Pfeffer
2 TL Paprikapulver
7 EL Olivenöl
3 gekochte Eier
2 Tomaten
15 Oliven

Zubereitung
Die Bohnen über Nach einweichen und dann am nächsten Tag in frischem Wasser ca 30-40 Minuten garen. In ein Sieb geben und abtropfen lassen. 2 Löffel Essig und eine Prise Salz hinzu geben und abkühlen lassen.

Zwiebeln in dünne Ringe schneiden und mit Salz bestreuen. Dann zwischen den Händen kräftig reiben und 10 Minuten ziehen lassen. In einem Sieb unter kaltem Wasser waschen und dann gut ausdrücken. Zwei Drittel der Petersilie hacken und unter die Zwiebeln mischen.

Bohnen in ein Sieb geben und das abtropfende Essig auffangen. Diesen mit dem übrigen Essig und Zitronensaft vermischen, Salz, Pfeffer und Paprikapulver dazu geben und dann nach und nach das Öl unterrühren.

Die Bohnen auf eine Platte geben, die Zwiebeln darauf verteilen, die gekochten Eier und die Tomaten achteln und ebenfalls auf den Bohnen verteilen. Obendrauf die Oliven verteilen und mit der Marinade beträufeln. Im Kühlschrank zugedeckt ca. 30 Minuten ziehen lassen.

21 COMMENTS