Home / 3. Kroatische Nachspeisen / Kroatischer Quarkstrudel
8 April, 2013

Kroatischer Quarkstrudel

Schlagwörter: , , , ,

Print Friendly

Zutaten:
50g      Butter
4      Eier
500g      Mehl
2EL      Milch
3EL      Öl
1      Priese Salz
500g      Sauerrahm
50g      Semmelbrösel
1kg      Quark
250ml    Wasser

Zubereitung:
Das glatte Mehl, 2 EL Öl, 1 Prise Salz, Wasser und die zerlassene Butter in einer Schüssel zu einem glatten Teig kneten. Anschließend den Teig ca. 1 Stunde zugedeckt ruhen lassen. Danach den Teig noch einmal gut durchkneten und ihn in 4 gleiche Stücke teilen. Die Teigstücke auf einer bemehlten Fläche ausrollen und mit zerlassener Butter bestreichen.

Quark, Sauerrahm, Eier und etwas Salz in einer Schüssel vermengen. Auf die Teigstücke etwas Semmelbrösel streuen, danach die Masse daraufgeben und einrollen. Das Ganze mit etwas Öl bestreichen.

Den Backofen auf 200°C (Ober-Unterhitze) vorheizen. Die gerollten Teigstücke im Backofen ca. 25-30 Min. backen.

Apple strudel with cream cheese on a light blue background. tinting. selective focus mint