Home / 1. Kroatische Vorspeisen / Panierte Palatschinken mit Schinkenfüllung
24 Februar, 2012

Panierte Palatschinken mit Schinkenfüllung

Comments: 1
Schlagwörter: ,

Print Friendly

Zutaten
150 g gekochter Schinken,
40 g Butter,
5 EL mehl,
200 ml Milch,
Salz,
1 Msp. pfeffer,
1/2 TL Paprikapulver,
8 ungesüßte Palatschinken

Zum Parnieren
100 g Mehl,
150 g Senmmelbrösel,
2 Eier,
300 ml Öl zum Ausbacken.

Den Schinken fein hacken. Die Butter erhitzen und das Mehl unterrühren. Die Milch zugießen und unter ständigem Rühren zu einer dicken Sauce einkoche. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Die Schinkenmasse auf die Mitte der Palatschinken geben und diese so zusammenklappen, das viereckige Taschen entstehen. Mehl und Semmelbrösel auf je einen flachen Teller sieben, die Eier in einen tiefen Teller verquirlen. Die Palatschinkentaschen zuerst in Mehl wenden, dann in das Ei tauchen und zuletzt von beiden Seiten in die Semmelbrösel drücken, dann in reichlich Öl von beiden Seiten goldgelb backen.
Als Vorspeise oder als Snack mit Tartarensauce reichen.

1 COMMENT