Home / 2. Kroatische Hauptspeisen / Rezept für Cufte – Hackbällchen in Tomatensoße
9 Mai, 2015

Rezept für Cufte – Hackbällchen in Tomatensoße

Schlagwörter: , ,

Print Friendly

Zutaten:
600g Hackfleisch
50g gekochter Reis
1 Zwiebel
1 Knoblauchzähe
1 Liter Tomatensoße
1 Ei
Vegeta, Pfeffer, Paprikapulver, Salz, Zucker

Zubereitung:
Die Zwiebeln klein hacken und in etwas Öl anschwitzen. Dann zum Fleisch geben. Den Reis kochen und ebenfalls zum Fleisch geben. Mit Ei, zerdrücktem Knoblauch und Gewürzen vermischen und dann im Kühlschrank 1-2 Stunden ziehen lassen.

Die Tomatensoße in einen Topf geben, etwa Wasser dazu gießen, mit Salz und Zucker abschmecken und eine halbe Stunde köcheln lassen.

Das Fleisch zu Bällchen formen und in die Soße geben, bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten garen. Dazu passt am besten Kartoffelpüree.

cufte-holz