Home / 2. Kroatische Hauptspeisen / Zagrebacki valjusci = Hackfleischröllchen nach Zagreber Art
30 März, 2012

Zagrebacki valjusci = Hackfleischröllchen nach Zagreber Art

Schlagwörter: , , , ,

Print Friendly

Zutaten
750 g Rinderhackfleisch
1 Scheibe trockenes Toastbrot
100 ml saure Sahne
4 EL Mehl
2 Eier
4 EL Semmelbrösel
2 EL fein gehackte Petersilie
Öl zum ausbacken
Etwas Vegeta und Pfeffer

Für die Sauce:
20 g Butter
20 g Mehl
300 ml Milch
200 ml saure Sahne
1 Knoblauchzehe

Zubereitung
Die Scheibe Toastbrot entrinden und in kleine Würfel schneiden. Diese in eine Schüssel geben und mit 100 ml saurer Sahne vermischen. Zu dieser Masse das Hackfleisch sowie 1 Ei geben. Salzen und pfeffern und alles zu einer homogenen Masse verkneten. Daraus mit der Hand Röllchen von 2 cm Dicke und ca. 5 cm Länge formen. Die Röllchen zuerst in Mehl, dann in verschlagenem Ei und zum Schluß in den Semmelbröseln wenden und in heißem Öl frittieren, bis sie goldbraun sind. Auf einem Küchentuch abtropfen lassen. Für die Sauce in einem Topf die Butter schmelzen, das Mehl darin anschwitzen und mit der Milch ablöschen. Kurz durchkochen,die Knoblauchzehe hineinpressen und die saure Sahne hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nun die Fleischröllchen zu der Sauce geben und sie darin wenden, bis sie ganz bedeckt sind. Die fein gehackte Petersilie darüber geben und zusammen mit gekochten Kartoffeln servieren.