Home / 3. Kroatische Nachspeisen / Backrezept für Wallnusskuchen – Kolac od oraha
9 Mai, 2015

Backrezept für Wallnusskuchen – Kolac od oraha

Schlagwörter: , , , , ,

Print Friendly

Zutaten für den Teig:

300g Mehl
250g Butter
50 Zucker
1 Ei
1 Prise Salz
1 EL saure Sahne

Zutaten für die Füllung:
8 Eier
300g Zucker
300g Wallnüsse (gemahlen)
100g Rosinen
Zimt
Rum
Zitronenschale
Puderzucker zum bestreuen

Zubereitung:
Aus den Zutaten für den Teig erstellen Sie einen Mürbeteig und stellen Sie diesen dann kalt.  Die Rosinen in etwas Rum einweichen. Nun bereiten wir die Füllung zu.  Trennen Sie die Eier und machen Sie aus dem Eiweiß einen festen Eischnee. Dann die Eigelbe mit dem Zucker schaumig rühren, die gemahlenen Walnüsse, Rosinen, etwas Zimt und geriebene Zitronenschale hinzufügen. Am Ende den Eischnee dazu geben.

Den Mürbeteig in zwei Teile schneiden, eine etwas größer. Die größere Hälfte ausrollen und in eine gefettete Form geben. Die Ränder hochziehen und dann die Füllung darauf geben. Die zweite Hälfte ausrollen und oben auf die Füllung legen. Den oberen Teig mit einer Gabel an mehreren Stellen einstechen.

Backen Sie den Kuchen nun bei 200°C ca. 50 Minuten im vorgeheizten Backofen. Danach mit Puderzucker bestreuen und am besten noch warm genießen.

Der Kuchen kann auch in einer Eckigen Form gebacken werden und dann in Würfel geschnitten und serviert werden.

wallnusskuchen-01 - 500

Backrezept für Wallnusskuchen – Kolac od oraha

Backrezept für Wallnusskuchen - Kolac od oraha