Home / 3. Kroatische Nachspeisen / Rabska Torta – Spezialität von der Insel Rab
10 August, 2012

Rabska Torta – Spezialität von der Insel Rab

Comments: 22

Print Friendly

Zutaten für den Teig:
3 Eier
60g Butter
2 EL Zucker
500g Mehl
1 Priese Salz

Zutaten für die Füllung:
1 kg geschälte Mandeln
1 kg Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
3 EL Butter – flüssig
10 Eigelb
3 Zitronen
2 dl Maraschino-Likör
1 Prise Salz
etwas lauwarmes Wasser

Zubereitung:
In einer Schüssel das Mehl mit Butter, Eier,  2 EL Zucker und einer Prise Salz zu einem Teig kneten. Wasser langsam zufügen und kräftig durchkneten. Den Teig in Folie wickeln und eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
Die Mandeln mahlen.
In einer zweiten Schüssel Mandeln, Zucker, Vanillezucker, abgeriebene Zitronenschale und einen Schuss frischen Zitronensaft vermengen (vorsichtig unterheben). Butter und Eigelb hinzufügen, Maraschino-Likör einträufeln.
Teig ausrollen und ca. 25cm lange und 6cm breite Streifen schneiden. Mandelmasse locker auf die Teigstreifen aufsetzen. Dann etwa 2cm breite Streifen um die Masse legen und mit den Fingern wie eine Gardine falten. Eine Gabel in kaltes Wasser tauchen und vorsichtig an der Oberfläche Rillen ziehen.
Im 200 Grad vorgeheizten Backofen 15 min. backen.

22 COMMENTS